Datenschutz

LFG Luftfilter GmbH
Datenschutzerklärung nach DSGVO

Verantwortliche nach DSGVO

Für die Datenverarbeitung des Unternehmens und der Website verantwortlich sind Frau
Bettina Andrick und Frau Sabine Pongrac, Kottendieck 11, 59379 Selm, info@lfg-luftfilter.de.
Datenschutzbeauftragte des Unternehmens ist Diplom-Kauffrau Anke Dittrich,
Haferlandweg 16, 48155 Münster, datenschutz@muenster-stb.de.

Kontaktformular

Falls Sie unser Kontaktformular nutzen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass wir die
Daten, die Sie in das Formular eingeben, verarbeiten, um Ihre Anfrage zu beantworten. Die
Daten werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage und die damit verbundene technische
Administration gespeichert und genutzt. Falls keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten
bestehen, löschen wir Ihre Daten 12 Monate nach der endgültigen Bearbeitung Ihres
Anliegens.

Ihre Rechte nach DSGVO

Sie haben ein Recht auf Auskunft. Sie sind berechtigt, von uns zu erfahren, welche
personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben, was der Zweck der Verarbeitung
ist, welche Kategorien von personenbezogenen Daten wir von Ihnen erhoben haben, an
welche anderen Empfänger oder Kategorien von Empfängern wir Ihre Daten weitergegeben
haben oder weitergeben werden und wie lang wir Ihre Daten speichern. Sie haben ein Recht
auf Vervollständigung, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Einschränkung der
Verarbeitung Ihrer Daten und ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten,
die wir von Ihnen besitzen, wenn die entsprechenden Voraussetzungen der Artikel 15 bis 20
gegeben sind. Kontaktieren Sie in diesem Fall bitte unsere Datenschutzbeauftragte Dipl. Kffr.
Anke Dittrich, Datenschutz@muenster-stb.de. Wenn Sie Ihr Recht auf Berichtigung,
Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung geltend machen, sind wir verpflichtet, allen
Empfängern, an die wir Ihre Daten weitergegeben haben, eine Mitteilung über die
Berichtigung, Löschung, oder Einschränkung der Verarbeitung zu machen, es sei denn, dies
erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Sie
haben auf Wunsch das Recht über diese Empfänger unterrichtet zu werden. Sie haben nach
Artikel 7 Absatz 3 DSGVO das Recht, von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung
personenbezogener Daten jederzeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die
Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf der Einwilligung wird durch den
Widerruf nicht berühlt.
Falls Sie der Ansicht sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen die DSGVO
verstoßen haben, haben Sie ein Beschwerderecht insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde am
Ort des vermuteten Verstoßes, an Ihrem Arbeitsplatz und in dem Mitgliedstaat Ihres
Aufenthaltsortes.

Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten entspricht den verschiedenen
gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen
löschen wir Ihrer Daten, sofern wir aus Gründen der Zweckmäßigkeit nicht eine andere Frist
mit Ihnen vereinbaren.

Kinder

Unser Angebot richtet sich grundsätzlich an Erwachsene. Personen unter 18 Jahren sollten
ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an
uns übermitteln.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Regelungen
durch Websites, auf die Sie über unsere Website gelangen.

Cookies

Diese Website nutzt sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die unsere Seite
effektiver, benutzerfreundlicher und sicherer machen sollen. Sie werden von Ihrem Browser
gespeichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden sofort nach Ihrem Besuch
auf unserer Website wieder gelöscht. Andere Cookies ermöglichen uns, Ihren Browser bei
Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen und bleiben auf Ihrem Rechner gespeichert, bis Sie
diese löschen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies
informiert werden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende
Einstellung Ihres Browsers auch verhindern, in diesem Fall kann die Funktion dieser Website
eingeschränkt sein. Sofern einzelne Cookies zur Erhebung personenbezogener Daten dienen,
erfolgt die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 zur Durchführung eines Vertrags oder zur
Wahrung unseres berechtigten Interesses an der kundenfreundlichen Funktion der Website.

Server-Log-Files

Ihr Browser übermittelt automatisch Daten an unseren Server:
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendeter Browser
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form
• Quelle von welcher Sie auf die Seite gelangt sind
Menge der gesendeten Daten in Byte
Referrer URL
Die Verarbeitung erfolgt gemäß Artikel 6 Absatz 1 DSGVO auf der Basis unseres
berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.
Eine andere Verwendung dieser Daten findet nicht statt. Die erhobenen Daten sind nicht
bestimmten Personen zuzuordnen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen,
wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

Google Tag-Manager

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können WebsiteTags
im Quellcode einer Website über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool
Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und
es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere
Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf
diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so
bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager
implementielt werden.

Google Adwords

Conversion Tracking mit Google: Wir verwenden auf dieser Seite die kostenlose ConversionTracking-
Funktion von Google AdWords. Google verwendet Cookies, um die Werbeleistung
für uns zu messen. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht
Ihrer persönlichen Identifizierung. Mit Hilfe dieser Cookies können Google und wir erkennen,
dass Nutzer auf bestimmte Google-Anzeigen geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet
wurden. Die so eingeholten Informationen dienen ausschließlich dazu, Conversion-Statistiken
zu erstellen.
Deaktivieren des Conversion-Cookies: Wenn Sie das Cookie für das Conversion-Tracking
deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain
"googleadservices.com" blockiert werden.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die
von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten
Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von
Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse
unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse
einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein
berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem
Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https:/ldevelopers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google:
https:/ /www.google.com/policies/privacy/